VARIO Warenwirtschaft – Die Branchenlösung für den Fahrradhandel

Warenwirtschaftssystem Fahrrad-Handel & Reparatur

VARIO Warenwirtschaftssystem für Fahrradhändler – Die leistungsstarke Software für mehr Effizienz, Transparenz und Nachhaltigkeit im E-Commerce

Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ (Adam Opel, deutscher Gründer der Firma Opel, 1837 – 1895)

Die Zahl der Fahrräder in Deutschland hat in den vergangenen Jahren beständig zugenommen. Nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes belief sich der Fahrradbestand in Deutschland 2016 auf 73 Millionen Stück. Im Jahr 2007 waren es noch vier Millionen weniger. Der Fahrradabsatz in Deutschland erreichte 2016 ein Volumen von annähernd 4,1 Millionen Stück. Der Umsatz im Fahrradhandel hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt. (Quelle: statista.de)

Warenwirtschaft mit Software für Werkstatt, Service und Wartung

Veränderungen in der Fahrradindustrie – E-Bikes

Ein aktueller Trend in der Fahrradindustrie sind Räder mit elektronischem Antrieb. Neben klassischen Pedelecs gibt es inzwischen ein breites Sortiment an sportlichen E-Bikes, Mountainbikes oder elektrischen Transporträdern. 2,5 Millionen Räder mit Elektromotor sind auf deutschen Straßen unterwegs, das ist bei insgesamt 72 Millionen Fahrrädern hierzulande ein Marktanteil von 12,5 Prozent. Zum Vergleich: Elektroautos machen gerade mal 0,05 Prozent des Pkw-Bestandes in Deutschland aus. Der E-Commerce wächst über sich hinaus: vom digitalen Vertriebskanal zum ganzheitlichen, systemübergreifenden Omni-Channel hin zum Enterprise Commerce. Das weiß niemand besser als der Fahrradhandel. Stadtflitzer, Mountainbike, Rennrad, Downhill, Triathlon, Trekking, E-Bike & Co. – für jeden Bedarf gibt es das passende Fahrrad. Doch für Händler ist es nicht nur das Verkaufen selbst, sondern die Arbeit hinter den Kulissen, wie das Verwalten, das Backoffice und die Reparatur der Fahrräder, die hohe Ansprüche an eine leistungsstarke Verwaltungssoftware stellt. Die VARIO Branchenlösung für den Fahrradhandel im E-Commerce schafft Transparenz in allen Unternehmensprozessen und mehr Effizienz in den täglichen Arbeitsabläufen.

 

Warenwirtschaft mit Service- und Werkstatt-Software!

Neben dem Handel mit Fahrrad-Teilen, komplett montierten Fahrrädern, Zubehör und Bekleidung runden Händler Ihr Angebot oft mit Reparaturen und Serviceleistungen ab. Auch hier bietet die VARIO Warenwirtschaft für den Fahrradhandel ein intelligentes Tool zum Managen von Werkstattaufträgen und der Einsatzplanung von Mitarbeitern. Von Kostenvoranschlägen, Garantieabwicklung, Reparaturannahme über die Ersatzteilbeschaffung organisieren, steuern und koordinieren Sie alle Prozesse Ihrer Dienstleitungen übersichtlich in einer zentralen Software.

Ein guter Service bringt Sie nach vorn! Der positive Nebeneffekt kundenorientierten Handelns: Sie erhalten viele gute Bewertungen zufriedener Kunden. Gerade im E-Commerce sind positive Bewertungen Gold wert. Sie fungieren als Multiplikator, verbessern die Sichtbarkeit Ihrer Angebote auf verschiedenen Verkaufsportalen wie Amazon oder eBay und erweitern somit den Kreis potentieller Kunden.

 

Die Kombination aus Warenwirtschaftssystem, Werkstattsoftware, Schnittstelle zum Onlineshop und Verkaufsportal über die Kasse macht VARIO zu einer optimierten Branchenlösung für Ihren persönlichen Bedarf und unterstützt Sie in sämtlichen Prozessen Ihrer täglichen Arbeit:

  • Einkauf
  • Verkauf
  • Lager
  • Zugriff auf Lieferanten und Hersteller dank Generischer Schnittstelle
  • Artikelvariantenverwaltung
  • Seriennummernverwaltung und -recherche
  • Lager- und Logistikverwaltung
  • Kassenmodule für Ihr stationäres Geschäft
  • Statistiken für transparente Auswertungen
  • Schnittstellen zu Amazon, eBay, rakuten und real.de
  • Shop-Schnittstellen zu Shopware, PrestaShop, Gambio, xt:Commerce, OXID eSales, Magento
  • Schnittstellen zu Preissuchmaschinen wie idealo und Google-Shopping
  • Intelligentes Repricing
  • CRM-Vertrags(nach)akquise
  • Streckengeschäft
  • Mehrlagerfähigkeit
  • Laufwegoptimierte Pickliste
  • Schnellkommissionierung
  • Rollende Kommissionierung
  • Chaotischen Lagerhaltung