Die neue DHL Warenpost International in Ihrer VARIO 8 Software nutzen

Online handeln ohne Grenzen mit der Warenpost International

Hohe Versandkosten, komplexe Logistiksysteme und komplizierte IT-Lösungen – es gibt viele Gründe, die den Eintritt in den internationalen Versandhandel erschweren. Dabei warten hohe Absatzpotenziale und zahlreiche potenzielle Neukund:innen, die das Geschäft ankurbeln. „Made in Germany“ gilt nach wie vor überall auf der Welt als unschlagbares Qualitätsmerkmal – ein Wettbewerbsvorteil, den Online-Händler:innen für sich nutzen können. Aber es gibt gute Neuigkeiten: Mit den richtigen Partner:innen aus Logistik und Softwareanbindung an Ihrer Seite sind die ersten Schritte im internationalen E-Commerce leicht getan.


Einfach kleine Waren weltweit versenden: günstig, schnell und zuverlässig


Seit Februar 2022 bietet DHL Vielversendenden die Warenpost International für den weltweiten Versand kleinformatiger, leichter Waren an. Bereits ab 200 Sendungen pro Jahr können Sie einen DHL Geschäftskundenvertrag abschließen, der den Versand in über 220 Länder und Territorien weltweit ermöglicht. Besonders günstig gelangen die Sendungen dabei mit der Standard-Versandoption der Warenpost International ins Ausland. Für Extras wie die Sendungsverfolgung und Haftung steht die Warenpost International Premium für zahlreiche Länder zur Verfügung. Und auch zu Peak-Zeiten müssen Sie sich keine Sorgen um den zuverlässigen Versand Ihrer internationalen Sendungen machen. Denn die Warenpost International wird im Briefnetz der Deutschen Post und des jeweiligen internationalen Zustellpartners befördert, wodurch geringe Kapazitätsspitzen und saisonale Schwankungen zu befürchten sind.

Besonders schnell wird die Warenpost International dabei dank der elektronischen Vorabübermittlung zollrelevanter Daten, die eine zügige Bearbeitung im Nicht-EU-Ausland ermöglicht. Genau wie die Warenpost für den nationalen Warenversand ist die Warenpost International nun in die Post & DHL Systemwelt integriert und einfach über das Post & DHL Geschäftskundenportal zu beauftragen. So bringen Sie Ihre internationalen Sendungen nicht nur schnell auf den Weg, sondern haben auch jederzeit Transparenz über Rechnungen sowie Einblicke in aktuelle Reports. Wer dabei noch auf den CO2-Fußabdruck achten möchte, kann optional den DHL Service GoGreen für einen 100 % klimaneutralen Versand hinzubuchen, bei dem die infolge des Transports entstandenen Emissionen durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden.


Warenpost International in Ihrer VARIO 8


VARIO hat die Warenpost International bereits in die Warenwirtschaft integriert. Der Grundstein für den grenzenlosen Online-Handel ist somit gelegt. Wenn Sie die Schnittstelle zu DHL Versenden 3 bereits nutzen, können Sie die Warenpost International in wenigen Schritten konfigurieren:

  1. Abrechnungsnummer für die Warenpost International unter „1.5.7.1 Versanddienstleister verwalten“ eintragen

  2. Warenpost International in VARIO 8 konfigurieren - Versanddienstleister verwalten


  3. Über die Paketübermittlung („Paketdaten übermitteln“ der Belegverwaltung) das Produkt „Warenpost International“ auswählen und ggf. Zollangaben anpassen

  4. Warenpost International in VARIO 8 konfigurieren - Paketdaten übermitteln

Eine detaillierte Anleitung ist im VARIO Handbuch zu finden.

Zur Anleitung


Alles zur Warenpost International auf einen Blick



Ihre Vorteile der Warenpost International

  • Günstige Versandlösung für kleine und leichte Waren
  • Standard- und Premiumversand: Mehr Flexibilität durch unterschiedliche Versandoptionen
  • Schnelle Zollbearbeitung im Nicht-EU-Ausland durch elektronische Vorabübermittlung der zollrelevanten Daten
  • Service GoGreen zubuchbar

Format und Gewicht

  • Mindestmaß: Länge 14,0 cm, Breite 9,0 cm, Höhe 0,1 cm
  • Höchstmaß: Länge 35,3 cm, Breite 25,0 cm, Höhe 10,0 cm
  • Höchstgewicht: 1.000 g




Weitere Informationen

Über den Autor
Alessia Guth
Das VARIO Redaktionsteam besteht aus Experten mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen ERP und Handel sowie einem fundierten Wissen in den Bereichen Marketing und E-Commerce. Mit der nötigen Expertise stellen unsere Autoren Ihnen relevante und aktuelle Beiträge rund um die Themen ERP, Warenwirtschaft, Marketing und Handel zusammen.
Top 3 Artikel