Jump to content

Frage

Hallo, 

kann ich irgendwie die Druckdaten eines Reports durch einen Join (o.ä.) erweitern? 
In diesem Fall möchte ich die Tabelle ART auf die Druckdaten der Pickliste joinen. 

Danke für eure Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

Guten Morgen JanBr,

in der Drucktabelle geht das leider nicht. 

Jedoch kann man eine neue Abfrage erstellen. 

Die Tabelle ART sollte als Abfrage jedoch bereits in der Pickliste vorhanden sein:

image.png

 

image.png

 

man sieht das die Abfrage PICK aus der DB Druck kommt, also der Druckdatenbank, diese kann man mithilfe eines Join nicht "erweitern" und die 

Abfrage ART aus der DB Daten kommt, die kann man mithilfe eines Join "erweitern". 

Wichtig ist auch, bei einer neuen Abfrage, das diese Abfrage weiß auf welche Master sich diese bezieht, in der Abfrage ART ist der Master auf PICK gestellt. 

image.png

Innerhalb der Abfrage ART sieht das danach so aus:

image.png

 

Gruß 

A.Z.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Herr Zweimüller,

vielen Dank für die ausführlichen und dadurch sehr hilfreichen Informationen. 
Das habe ich soweit verstanden und umgesetzt. 

Wie kann ich darüber hinaus die Pickliste nach einem Feld aus der ART sortieren. 
Ich möchte in diesem Fall die Pickliste nach dem Feld ART.S08 (ASC) sortieren.

Vielleicht können Sie mir da nochmals "unter die Arme greifen".

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo JanBr,

in der Abfrage ART das Feld ART.S08 hinzufügen, sofern es noch nicht drin steht:

select eannr, art_lag.lagerort , ART.S08 
from art
left join art_lag on art_lag.art_id = art.id
where art.id=:art_id

order by ART.S08

------------------------------------------------------------------------

und danach Order by 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 16 Minuten schrieb A.Zweimüller:

Hallo JanBr,

in der Abfrage ART das Feld ART.S08 hinzufügen, sofern es noch nicht drin steht:

select eannr, art_lag.lagerort , ART.S08 
from art
left join art_lag on art_lag.art_id = art.id
where art.id=:art_id

order by ART.S08

------------------------------------------------------------------------

und danach Order by 

Das war noch nicht das gewünschte Ergebnis. 

Die Tabelle ART spielt ja immer nur einen Wert aus. Nämlich den der über die :art_id von der Pickliste abgefragt wird. 
Da bringt mir doch an der Stelle kein order by Befehl irgendwas. 

Das sortieren muss doch in der Abfrage "Pickliste" in den Druckdaten statt finden, oder? 

Da fehlt mir aber ja das Feld art.s08

Verstehen Sie was ich meine?
Ich verzweifle hier fast schon 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo JanBr,

stimmt es kommt in der Abfrage nur ein Wert raus, den zu sortieren bring nicht viel...

Man kann zwar ein Order BY in die Abfrage Pick machen jedoch nur auf die Felder die Vario der Druckdatenbank mitgibt. 

Daher gibt es keinen einfachen Weg es nach ART.S08 zu sortieren. 

Möglich wäre es über die Tabelle PLK, PLK_HIS, PLK_POS bzw. PLK_POS_BUC

Ohne es getestet zu haben:

select art.* 
  from PLK 
  left Join PLK_POS on PLK_POS.PLK_ID = PLK.id
  left Join art on art.id =PLK_POS.ART_ID
 where LFDNR=:LFDNR

Neue Abfrage, Master =  PICK,  über die LFDNR

Gruß 

Andreas Z. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Benutzerbild für Forum-Nutzer Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...