Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'artikel'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • VARIO 8 Releases
    • VARIO 8 Releases und Updates
  • VARIO 8 - Warenwirtschaft
    • Installation
    • Arbeitsabläufe
    • Import und Export
    • Reportdesigner
    • VARIO Zoom
    • VARIO Kasse
    • ELO/DMS
    • Mögliche Probleme
    • Lob und Kritik
  • VARIO 8 - Onlineshop-Schnittstellen
    • Shopware
    • Gambio
    • Magento
    • Shopify
    • WooCommerce
    • OXID eSales
    • PrestaShop
    • xt:Commerce und Derivate
    • Mögliche Probleme
    • Lob und Kritik zu Onlineshop-Schnittstellen
  • VARIO 8 - Marktplatz-Schnittstellen
    • Amazon
    • eBay
    • Rakuten
    • Real.de
    • Crowdfox
    • Mögliche Probleme
    • Lob und Kritik zu Onlineplattform-Schnittstellen
  • VARIO - Community
    • Händler-Stammtisch
    • Angebote und Gesuche

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Branche


Fachgebiet

16 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Tag ins Forum, ich suche eine Möglichkeit, in Vario einen Artikelreport nach Zeit und LKZ zu ziehen. Was habe ich hier für Möglichkeiten? Hat jemand da einen Report bereits gebaut, den man integrieren könnte oder einen Workaround gefunden? Freu mich auf die Vorschläge!
  2. Hallo beisammen, ich bin neu im Forum. Seit einigen Tagen ist Vario 8 eingerichtet und mein Betreuer / Berater im verdienten Wochenende. Wenn ich ein Angebot angestoßen habe, wie komme ich auf meine Artikelliste? Danke für eine Info. MFG Bus Hans-Peter
  3. Hallo. Ich möchte wie in 2019 die Inventur eröffnen. In 2019 klappte das ohne Herausforderungen. Stichtag, Lagerkreis, Schwundlager ausgewählt Im Reiter Lager, alle Lager ausgewählt Im Reiter Artikel, alle Artikel hinzugefügt (hier werden allerdings nicht alle Artikel mit Bestand übernommen) Woran kann das liegen? Habe ich etwas übersehen? Bitte um schnelle Hilfe. Vielen Dank.
  4. Hallo Alle zusammen! vielleicht bin ich im falschen Thread ich teste gerade VARIO 8, und es stellt sich die frage ob ich ein Artikel mit komponenten erstellen kann, welche auch noch ein komponent eines andere Artikels ist. Artikel 1 |---> Artikel A2 |---> Artikel ZX |-----> Beta Artikel |------> Omikron Artikel |---> Artikel 34 ist das möglich und wenn ja, wie? Danke SChön
  5. Hallo an alle, ich bin neu und habe Vario erst seit 3 Std. Kann mir jemand sagen wie ich meine Artikel aus Datev importieren kann? MfG Josef Gaag
  6. Hallo zusammen, Heute haben wir seit geraumer Zeit mal wieder ein Problem. Das Bestelllager wird anscheinend nicht akzeptiert, obwohl es im Lager/Lagerkreis als aktiv gesetzt wurde. Siehe Screenshoot. Trotz Aktivierung erscheint die Fehlermeldung, wenn wir versuchen dem Artikel Bestellmenge, Mindest sowie Maximalbestände zuzuordnen(eintragen). Nach dem klicken des Ok Buttons, friert das Artikelverwalten Fenster quasi ein, wird weiß (außer die Schaltflächenband oben). Weiß jemand wie man das beheben kann? Falls die Frage aufkommen sollte. Wir haben einen Lagerkreis angelegt und ein "Hauptlager". Um übersichtlich zu bleiben haben wir das Schwundlager und Versandlager gelöscht. Mit freundlichen Grüßen Kim
  7. Guten Tag Ich teste Vario seit kurzem. Ich suche die Eingabemöglichkeit von technischen Daten für Artikel in Form einer 2 spaltigen Tabelle. Linke Spalte Funktion (z.B. Leistung), rechte Spalte Eigenschaft (z.B, 240 W) Ein Memofeld gefällt mir für diesen Zweck gar nicht, weil keine sichere Ausrichtung bei Druck und auch in der Bildschirmdarstellung gewährleiste werden kann. Bei einer Tabelle hätte ich beide Spalten linksbündig formatiert und schon ist alles schön in "Reih und Glied". Im Anhang ist eine Datenblatt, wie wir es aus unserer bisherigen SW erstellen.Datenblatt-10111.pdf Diese Form kann ich nirgends finden. Hat jemand eine Idee, wie man diese Anforderung umsetzen kann? Mit besten Grüßen aus der sonnigen Oststeiermark Josef Donnerer
  8. Hallo liebe Community, ich stelle euch erst mal die Daten vor: Vario8 Version 8.0.88.13.2 Prestashop 1.7.4.4 Serverdaten Linux #1 SMP Thu Jan 4 16:43:57 MSK 2018 x86_64 Version der Server-Software nginx/1.14.0 PHP-Version 7.0.27 Speichergrenze 768M max_execution_time: 1200 Upload (max. Dateigröße) 100M Ich habe gemäß Anleitungsvideo meinen PrestaShop in Vario8 angelegt. In Prestashop den Webservice akiviert und den Schlüssel in Vario8 eingetragen. Und dort erhalte ich folgenden Hinweis: Wie Ihr oben sehen könnt, läuft mein Shop auf einem nginx Server (echtes nginx Hosting! nicht vor einen Apache geschaltet!) und nicht auf Apache. Dann nutze ich den "Presta Einrichtungsassitent" und fange an mit "Hersteller importieren" Mehr als "Der Import der Hersteller wird vorbereitet" passiert dort leider nicht :-( Wenn ich auf "weiter" klicke zu "Artikel laden" erscheint ein Problem: Der nächste Punkt "Artikel importieren" führt mich nur auf eine Seite wo ich z.B. eine csv importieren kann. Möchte ich aber nicht. "Kategorien importieren" wirft leider auch ein Problem aus: Und nun hoffe ich, dass mit hier eventuell jemand helfen kann. Ich danke Euch allen schon im Voraus für Eure Antworten. LG ***didi***
  9. Hallo! Wir haben ab und zu den Fall, daß mehrere Artikel aus dem Lager gezogen werden müssen um diese u.A. mit neu gelieferten zu Qualitätszwecken zu vergleichen. Dafür müssten wir uns jeden Artikel auf einen Zettel aufschreiben und ins Lager bringen damit diese vom Lagerort genommen werden. Momentan wird daher so vorgegangen, daß ein Angebot erstellt wird welches jene zu kontrollierenden Artikel enthält. Anschließend wird über einen Freien Report (Menü "Ausgaben") eine Art Laufzettel gedruckt. Das Angebot muss danach wieder gelöscht werden. Eigentlich ist diese Vorgehensweise nicht im Sinne eines WaWi-Systemes. Wie ist dieser Vorgang in Vario 7 ohne den Umweg über ein Angebot abbildbar? Vielen Dank!
  10. Hallo zusammen, das mit "Nur bestand & preis" geht ja seit dem letzten update. nur jetzt haben wir mehrere artikel umgestellt auf alles veröffentlichen (bilder, text, usw.) aber leider ohne erfolg: Mit Debug Modus: 09.07.2018 16:11:36 [Replizieren.] Datenbank Version 8.0.60.13 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.] Replikationsserver Version 8.0.60.6 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.] Repliziere Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5) 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.] Sperre Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5, 'RS.EXE') für exklusiven Zugriff 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.CreateTHitmeisterV1ShopReplikation] Shop-Replikation Real 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.aShop.Downloaden] Download aktiv. 09.07.2018 16:11:37 [ImportiereOrders.] Hole neue Bestellungen ab ... 09.07.2018 16:11:37 [ImportiereOrders.ImportiereOrders] URL: 09.07.2018 16:11:37 [ImportiereOrders.GetNewOrders] Keine neuen Bestellungen vorhanden. 09.07.2018 16:11:37 [RepliziereShop.aShop.Uploaden] Upload aktiv. 09.07.2018 16:11:37 [UploadToShop.xp_fill_rweb] Erzeuge zu replizierende Daten .... 09.07.2018 16:11:37 [UploadToShop.xp_rweb_sweep] Verdichte zu replizierende Daten 09.07.2018 16:11:37 [CheckUploadPaths.] Prüfe lokale Upload-Pfade 09.07.2018 16:11:37 [ArtikelBilderHochladen] Lade Artikelbilder hoch 09.07.2018 16:11:38 [UploadArtikel.CreateOrUpdateArticle] Artikel '310545' (ID: '333', ER: '382439251091') repliziert. 09.07.2018 16:11:38 [UploadArtikel.UploadItem] URL: 09.07.2018 16:11:38 [RepliziereShop.] Entsperre Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5) vom exklusiven Zugriff 09.07.2018 16:11:38 [RepliziereShop.Finally] Replikation beendet. 09.07.2018 16:11:38 [Replizieren.AutoVerarbeiten] Starte automatischen Import... Artikel Upload für Bilder erzwungen und nochmals text geändert: 09.07.2018 16:13:39 Datenbank Version 8.0.60.13 09.07.2018 16:13:40 Replikationsserver Version 8.0.60.6 09.07.2018 16:13:40 Repliziere Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5) 09.07.2018 16:13:40 Sperre Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5) für exklusiven Zugriff 09.07.2018 16:13:40 Shop-Replikation Real 09.07.2018 16:13:40 Download aktiv. 09.07.2018 16:13:40 Hole neue Bestellungen ab ... 09.07.2018 16:13:40 Keine neuen Bestellungen vorhanden. 09.07.2018 16:13:40 Upload aktiv. 09.07.2018 16:13:40 Erzeuge zu replizierende Daten .... 09.07.2018 16:13:40 Verdichte zu replizierende Daten 09.07.2018 16:13:40 Prüfe lokale Upload-Pfade 09.07.2018 16:13:41 Lade Artikelbilder hoch 09.07.2018 16:13:41 Artikel '310545' (ID: '333', ER: '382439251091') repliziert. 09.07.2018 16:13:41 Entsperre Filiale 100 'Real.de' (FIL_ID: 5) vom exklusiven Zugriff 09.07.2018 16:13:41 Replikation beendet. 09.07.2018 16:13:41 Starte automatischen Import... daher bleibt der artikel bei real leider invalide: definierung ChemVerbotsV: wird nicht übertragen: wird nicht hinterlegt, ist in der vario vorhanden: es wird auch kein bild übertragen: auch beim ftp-server kommt nichts an (shop geht mit den gleichen daten, und auch filezilla getestet) kategorie richtig eingestellt: diese wird falsch übertragen: und jetzt brauche ich bitte eine Lösung ???
  11. Hallo Zusammen, wir testen gerade die Umstellung von Gambio auf Shopware. Dabei möchten wir für eine gewisse Zeit beide Shops parallel betreiben um reibungslos auf Shopware umstellen zu können. Dabei möchten wir ohne großen Aufwand die Webshop-Kategorien und die zugeordneten Artikel aus dem Gambio Shop für Shopware übernehmen. Die Webshopfiliale für Shopware ist bereits unter 1.7.5 angelegt. Wie kann ich nun effektiv die Kategorien und die zugeordneten Artikel in die neue Filiale kopieren? Vielen Dank! Gruß, David.
  12. Makri

    Amazon Angebot Export

    Guten Tag, ich möchte ein neues Angebot in Amazon über die Vario einstellen. Die EAN ist ganz neu und nicht auf Amazon vorhanden. Die Einstellungen wie in der Anleitung sind getroffen und die Verbindung zu Amazon kommt zustande. Beim Replizieren erscheinen nun mehrere Fehler: The Versandgewicht field contains an invalid value: 0,095 Hier hat er wohl Probleme mit dem Komma, ich vermute er möchte einen Punkt. Wie kann man die richtige Dezimal-Schreibweise für Amazon einstellen? A value is required for the "Produktname" field Den Produktnamen habe ich im Punkt "Artikel Webshopdaten" unter dem Reiter "Allgemein" > "Artikelbezeichnung" hinterlegt und ebenfalls unter dem Reiter "Amazon" > "Product-Name". Eine Verknüpfung unter 1.2.5.2 habe ich nicht hinzugefügt, weil ich für Amazon einen anderen Artikelnamen vergeben möchte als in der Vario. A value is missing from one or more required fields in this group.: [Verkaufslänge = "16,2"], [Maßeinheit der Verkaufslänge = null].) In dieses Feld sollte der Inhalt "cm" kommen, leider weiß ich nicht welches Feld in der Datenbank diesen Wert enthält um es zu verknüpfen. Kann man für einen Artikel Werte manuell hinterlegen? In den Artikel Webshopdaten gibt es nur ein paar wenige Felder zum selbst befüllen wie z.B. Amazon-Gruppe, Marke, Produkt-Typ. Dann könnte ich die Informationen manuell in der Vario erfassen, das wäre auch OK. Gruß Makri
  13. Hallo, kann mir jemand sagen wie ich in Ebay ein Artikel mit Vario8 einstelle??? Wie muss ich genau vorgehen... Besten Dank! Grüsse
  14. Liebe VARIO-Gemeinschaft. ich habe heute VARIO8 erstmals installiert und einen Mandaten angelegt, anschließend eine "Filiale" für den Import aus eBay angelegt. Das hat alles wunderbar funktioniert. Mein Ziel ist es: Kunden und Artikel aus meinem bestehenden eBay-Konto importieren (kein Shop, sondern Festpreis-Angebote) Auftrag in VARIO anlegen Soweit so gut, die Replizierung läuft und VARIO legt die Kunden in der DB an. Ich habe in den Einstellungen definiert, dass VARIO neue Artikel aus eBay in VARIO anlegen soll; ich weis, keine schöne Lösung. Aber bis ich mein endgültiges Sortiment gefunden habe, komfortabel. Leider endet der Versuch von VARIO, meine eBay-Artikel beim Import anzulegen mit der Fehlermeldung: Ich hab jetzt schon alles mögliche um- und eingestellt, finde aber keine Lösung?! Hat jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrung. Das Fehlerprotokoll habe ich angefügt. Viele Grüße Heiko WebShop_Fehler_12.03.2018-009.csv
  15. Hallo, ich nutze einmal den Gambio Shop (aktuelle Version) und möchte nun die Artikel aus Gambio in die Vario Wawi importieren. Die Schnittstelle ist fehlerfreit eingerichtet und der Import funktioniert auch. Allerdings werden die Eigenschaften (bzw. Varianten) aus Gambio nicht importiert. In meinem Fall sind zu jedem Artikel noch mehrere Größe über die Eigenschaften bei Gambio zugeordnet mit unterschiedlichen Preisen. In der Vario finde ich nur die Artikel ohne die Varianten. Auch bei Filtern auf Variantenhauptartikel wird kein Artikel angezeigt. Ist das eine Einstellungssache beim Import oder ist das ein Bug? Ich freue mich auf Erfahrungen und oder Lösungen :-) Gruß Stefan
  16. Hallo Kann man Artikelnummern nur mit Großbuchstaben versehen ? Bisher hatte ich Artikelnummern z.b. XE1-van. Viele Grüße Michael
×
×
  • Neu erstellen...