Tag: Marktplatz

real.de Weihnachtsaktion 2020

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür und der erfahrene Online-Händler hat sich schon längst darauf vorbereitet – er startet jetzt schon als Händler auf real.de! Registrieren Sie sich jetzt bis zum 18.09.2020 als Händler auf dem und bekommen Sie den Rest des Jahres 2020 die Grundgebühr geschenkt! * VARIO setzt noch einen obendrauf und gibt […]

Mehr dazu

Amazon Vine

Nehmen wir einmal an, Sie kaufen ein für Sie neuartiges Produkt auf Amazon. Wie ausschlaggebend sind die verfügbaren Rezensionen für Ihre Kaufentscheidung? Gerade im Online-Handel spielen die Produktrezensionen eine wichtige Rolle

Mehr dazu

Mit einem Klick zur Internationalisierung

International expandieren ohne großen Aufwand? Das geht – und zwar mit nur einem Klick! Dank IMN können Händler gleich auf derzeit vier verschiedenen Marktplätzen gleichzeitig in Europa ihre Waren verkaufen. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie genau das funktioniert und welche Vorteile der internationale Online-Handel bietet. Laut einer aus dem Jahr 2018 bestellten über 73 […]

Mehr dazu

Amazon – Änderungen im Bewertungssystem

Haben Sie schon mal eine Bewertung bei Amazon geschrieben? Wenn ja, wissen Sie, dass eine Bewertung bei Amazon mit relativ viel Aufwand verbunden ist. Damit der Aufwand in Zukunft weniger wird und mehr Produktbewertungen abgegeben werden, ändert Amazon nun sein Bewertungssystem. Wer bislang eine Bewertung bei Amazon abgeben wollte, musste neben der Vergabe von Sternen auch noch einen Text verfassen und diesen mit einem Titel versehen.

Mehr dazu

Warum E-Commerce? Die Vorteile des Onlinehandels

„Der Online-Handel ist der Feind des stationären Handels“, „Steigende Retourenquoten und Portokosten“, „Leere Städte durch den E-Commerce“ – immer wieder werden Stimmen laut, die sich gegen den Online-Handel aussprechen. Fortschritt bedeutet Veränderung und auf Veränderungen muss man sich einlassen, um davon zu profitieren. Es gibt viele Argumente, die für den Online-Handel sprechen. Der E-Commerce, auch […]

Mehr dazu

„Sponsored Display“ von Amazon

Der beliebte Online-Marktplatz Amazon stellt Händlern künftig eine neue Werbemöglichkeit zur Verfügung. Mit „Sponsored Display“ sollen Display-Anzeigen eigenständig mit Retargeting geschaltet werden können. Sowohl Seller als auch Vendoren könnten künftig von dem Werbeformat des Online-Riesen profitieren. Derzeit befindet sich „Sponsored Display“ allerdings noch in der Beta-Phase in den USA.

Mehr dazu

Sold by Amazon (SBA) – Amazon stellt neues Programm vor

Amazon startet neues Programm in den USA und legt damit den Endpreis von Produkten der teilnehmenden Händler fest. „Sold by Amazon“ ist bereits in den USA gestartet und steht allen Fulfillment-by-Amazon-Händlern zur Verfügung. Der Preis ist einer der wichtigsten Entscheidungsfaktoren für Verbraucher bei Online-Einkäufen.

Mehr dazu

Bescheinigung nach §22f des Umsatzsteuergesetzes (UStG) notwendig!

Marktplatzbetreiber wie eBay, Amazon und Co. fordern seit kurzer Zeit eine Bescheinigung nach §22f des Umsatzsteuergesetzes (UStG). Ohne Vorlage einer solchen Bescheinigung ist ein Verkauf auf diversen Verkaufsplattformen nicht mehr möglich. Seit dem 01.01.2019 gelten neue Aufzeichnungspflichten für Betreiber von elektronischen Markplätzen wie bspw. eBay und Amazon. Darüber hinaus werden Marktplatzanbieter bei nicht rechtmäßiger Abführung […]

Mehr dazu

eBay greift an und startet Fulfillment-Offensive

eBay zieht nach und macht Amazon Konkurrenz. Im Herbst letzten Jahres nahm eBay den Kampf gegen Amazons Fulfillment-Dienst auf. Seither werden eigene Logistik-Lösungen von eBay angeboten. Gerade für kleinere UnternehmerInnen hat sich damit eine Alternative zu Fulfillment by Amazon (FBA) eröffnet. Die von eBay angebotene Multichannel-Logistik-Lösung sollen den eBay-Händlern zum einen den 24-Stunden-Versand erleichtern, zum […]

Mehr dazu

Als VARIO Kunde zu Vorteilskonditionen bei Rakuten verkaufen

Wussten Sie, dass Sie mit VARIO ganz leicht auf dem Marktplatz Rakuten verkaufen können? Mit der Anbindung von VARIO an Rakuten können Sie einfach und in wenigen Schritten Ihren Rakuten-Shop einrichten, alle relevanten Daten werden in VARIO gepflegt und automatisch an Rakuten übertragen. Verkaufen war nie so einfach! Übertragen Sie Artikeltexte, verfügbare Mengen und Lieferzeiten […]

Mehr dazu

Real ändert sein Marktplatzmodell zum 2. Juli 2018

Real.de ändert zum 2. Juli 2018 sein Marktplatzmodell. Händler schließen den Kaufvertrag dann direkt mit dem Kunden und nicht mehr mit dem Marktplatz. Mit dem Übergang zum neuen System ändert sich auch das Geschäftsmodell. Bisher war real.de ein reiner Onlineshop, jetzt fungiert die Webseite auch als Marktplatz. Neben real selbst können auch andere Händler über die Plattform Produkte anbieten.

Mehr dazu

Rakuten startet eigenes Premium-Angebot

Amazon legt vor, Rakuten zieht nach: Der japanische Marktplatz hat nun ein Online-Ökosystem für Deutschland vorgestellt, in dem verschiedene Services zusammengefasst sind. Gleichzeitig startet Rakuten den „Club Rakuten“, dessen Mitglieder durch eine Jahresgebühr auf zahlreiche Vorteile zugreifen können sollen. Rakuten hat ein neues Angebot in Deutschland gestartet, mit dem der Marktplatz Rakuten.de, der Streaming-Dienst Rakuten […]

Mehr dazu

Gewerbliche Verkäufer aufgepasst: eBay kündigt wichtige Änderungen an!

Mit den Änderungen möchte eBay die Sicherheit auf dem Marktplatz weiter stärken und das Kaufen und Verkaufen verbessern.   Wie bereits im Frühjahr 2017 angekündigt, treten ab Oktober 2017 der neue Grundsatz zur Angabe von Kontaktinformationen in Angeboten und die Änderungen des Grundsatzes zur Verwendung von Links in Kraft. Was sind die nächsten Schritte? Löschen […]

Mehr dazu

Information für Amazon-Händler: Änderung der britischen Umsatzsteuergesetzgebung

Die britische Steuerbehörde HM Revenue & Customs (HMRC) verfolgt die Einhaltung der Umsatzsteuervorschriften. Gemäß britischem Recht muss Amazon bestimmte Verkäuferkontodaten auf Anfrage offenlegen, wenn die HMRC der Auffassung ist, dass ein Verkäufer möglicherweise gegen das Umsatzsteuergesetz verstößt. Die HMRC kann Websites wie Amazon Marketplace informieren, wenn sie glaubt, dass ein Verkäufer gegen die Umsatzsteuervorschriften verstößt, […]

Mehr dazu