Tag: Digitalisierung

EDI – Vorteile und Einsatzmöglichkeiten des elektronischen Datenaustauschs

ERP und EDI – jeweils drei Buchstaben mit großer Bedeutung für die Wirtschaft. Die Globalisierung und die Digitalisierung setzen neue Maßstäbe für Unternehmen. Um diese erfüllen zu können, ist ein Leistungsstarkes für den elektronischen Datenaustausch elementar. Electronic Data Interchange, kurz EDI, bezeichnet den elektronischen Austausch von Daten und Dokumenten. EDI ermöglicht die direkte, automatische und […]

Mehr dazu

EDI-Protokolle – Die wichtigsten im Überblick

Das Kürzel EDI steht für Electronic Data Interchange und ermöglicht den elektronischen Austausch relevanter Geschäftsdokumente über sogenannte EDI-Protokolle. Der Austausch erfolgt automatisch in Form von strukturierten Daten, gemäß festgelegter internationaler Standards. Die Standards sind in bestimmten EDI-Formaten festgelegt. Sie ermöglichen eine verkürzte Datenübertragung – die manuelle Dateneingabe entfällt, Fehlerquellen werden vermieden und die zahlreichen Papierdokumente […]

Mehr dazu

Diese EDI-Formate sollten Sie kennen!

Breits seit den 60er Jahren wird EDI in der Wirtschaft eingesetzt. Aber was bedeutet EDI überhaupt? Wie wird EDI in der heutigen Zeit eingesetzt und welche EDI-Formate sollte jeder kennen? Das Akronym EDI steht für Electronic Data Interchange und bezeichnet eine Technologie, die den Austausch elektronischer Dokumente zwischen Geschäftspartnern bzw. zwischen den verschiedenen Anwendungssystemen () […]

Mehr dazu

Das VARIO Warenwirtschaftssystem in Englisch

Ihre Firma ist international tätig und/oder beschäftigt Mitarbeiter, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind? Dank der Übersetzung der ins Englische stellt das für die Nutzung kein Problem dar. Die VARIO Warenwirtschaft von der VARIO Software AG ist eines der führenden ERP- und Warenwirtschaftssysteme für KMU (kleine und mittelständische Unternehmen). Mit dem modular aufgebauten VARIO […]

Mehr dazu

Was macht ein Social-Media-Manager?

Der Job des Social-Media-Managers beinhaltet weit mehr als das tägliche Posten von Fotos auf Facebook und anderen Social-Media-Kanälen. Inzwischen hat sich der Beruf des Social-Media-Managers in vielen Unternehmen durchgesetzt. Um dem steigenden Wettbewerbsdruck in der E-Commerce-Branche stand halten zu können, dürfen Strategien und Projekte eines Unternehmens auf gängigen sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook, LinkedIn und […]

Mehr dazu

Mit Magento 2 zum langfristigen Unternehmenserfolg

Online-Händler, die einen langfristigen Erfolg in der E-Commerce-Branche anstreben, sollten in Sachen und überlegt vorgehen. Gerade das rasante und kontinuierliche Wachstum des , stellt für Online-Händler eine immer wiederkehrende Herausforderung dar – mit dem Magento 2 Shopsystem legen Sie einen wichtigen Grundstein für einen langfristigen Unternehmenserfolg. Magento 2 ist eine Shop-Software, die sowohl von kleinen […]

Mehr dazu

Support-Ende für Windows 7

Windows 7 geht ab Anfang 2020 in Sachen Updates leer aus. Jegliche Funktions- und Sicherheitsupdates werden eingestellt. Ein Update auf Windows 10 ist daher unumgänglich. Mit dem Jahreswechsel sollten alle Nutzer von Windows 7 auf Windows 10 gewechselt haben. Bereits am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows 7. Sowohl funktionale Updates als […]

Mehr dazu

Datenpflege und Stammdatenpflege im Unternehmen

Die Digitalisierung legt keine Pause ein und konfrontiert Unternehmen mit einer Flut an Daten. Damit ein kontrollierter und schneller Zugriff auf Informationen möglich ist, muss die immense Datenmenge zeitintensiv bearbeitet werden. Für einen effizienten Betrieb und die Optimierung von Prozessen sind Informationen enorm wichtig. Damit Unternehmen das große Datenvolumen bewältigen können, müssen sie sich stets […]

Mehr dazu

ZUGFeRD 2.0

Prozesse werden zunehmend digitalisiert und Rechnungen vermehrt elektronisch erstellt. Eine allgemeinverbindliche Norm für die elektronische Rechnungsstellung gibt es allerdings noch nicht. ZUGFeRD ist ein Akronym für Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland. Es stellt ein Format der elektronischen Rechnungen dar. Zusammen mit Verbänden, Ministern und Unternehmen entwickelte das Forum elektronische Rechnung Deutschland ein […]

Mehr dazu

5G – Das Netz der Zukunft

Erst vor kurzem wurden die Frequenzen 2 Ghz und 3,6 GHz für eine beträchtliche Summe an unterschiedliche Mobilfunkanbieter versteigert. Aber was hat es damit auf sich? 5G steht für die fünfte Generation des Mobilfunknetzes und wird in den Frequenzbereichen 2 GHz und 3,6 GHz betrieben. Die Frequenzen wurden im Frühjahr 2019 von der Bundesnetzagentur an […]

Mehr dazu

Posteingangsmanagement – Der digitale Postbote

Das Postaufkommen ist in nahezu jedem Unternehmen ein Thema. Täglich erhält Ihr Unternehmen Rechnungen, Formulare, Aufträge und noch einiges mehr an Dokumenten. Die elektronische Post ist zwar auf dem Vormarsch, allerdings sorgt das hohe Postaufkommen in klassischer Briefform nach wie vor für sehr viel Arbeit bei der Posteingangsstelle. Die Posteingänge müssen nicht nur verteilt, sondern […]

Mehr dazu

E-Mail-Archivierung – Revisionssicher nach den GoBD

Bereits seit dem 01. Januar 2007 gilt jede E-Mail als Geschäftsbrief. Eine lückenlose Archivierung steuerlich relevanter E-Mails ist daher für jedes Unternehmen und auch für Freiberufler verpflichtend. Aber welche E-Mail gilt als steuerlich relevant und wie sind diese revisionssicher zu archivieren? Wir zeigen es Ihnen. Welche E-Mail aufzubewahren ist, entscheidet unter anderem das deutsche Steuerrecht. […]

Mehr dazu

Rechtskonform archivieren – so geht’s!

Die Aufbewahrungspflicht kennen viele Unternehmen und Privatleute noch als aufwendige Dokumentation in Papierform. Inzwischen können geschäftsrelevante Dokumente auch elektronisch archiviert und zur Prüfung bei der Finanzverwaltung/dem Wirtschaftsprüfer vorgelegt werden. Die Archivierung elektronischer, geschäftsrelevanter Informationen ist für Unternehmen in Deutschland verpflichtend. Je nach Dokumentenart gilt eine gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungspflicht von bis zu 10 Jahren. Zu den […]

Mehr dazu

ECM und DMS – Ein und dasselbe oder steckt mehr dahinter?

Wenn es um die Verwaltung, Archivierung und Bereitstellung von Daten und Dokumenten geht, nutzen einige Unternehmen die Begrifflichkeiten ECM und DMS als Synonyme. Aber warum zwei Begrifflichkeiten für ein und dasselbe? Was steckt wirklich hinter den zwei Bezeichnungen und wo liegen die Unterschiede? Wir erklären es Ihnen! DMS ist die Abkürzung für Dokumentenmanagement-Systeme. DMS ist […]

Mehr dazu