Systemvoraussetzungen VARIO 8

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die Systemvoraussetzungen für das VARIO 8 Warenwirtschaftssystem.

für Datenbankserver / Haupt-Rechner

Betriebssystem

  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows 10

Prozessor

Intel-kompatibler Prozessor mit min. 3 GHz oder höher

RAM

mind. 16 GB, empfohlen 32 GB

Festplatte / Speicherplatz

Wir empfehlen eine M.2 PCIe NVME oder eine NVME-SSD Festplatte um möglichst vielen IOPS zu erreichen.
Es werden mit der Zeit ca. 50 GB Speicherplatz für die Datenbank und weitere Daten gebraucht.
Bitte planen Sie zusätzlichen Speicherplatz für Backups ein. Weiterhin empfehlen wir einen RAID Verbund.

für Arbeitsplätze / Clients

Betriebssystem

  • Windows 10
  • Windows 8.1

Prozessor

Intel-kompatibler Prozessor – min. mit i3 vergleichbarem Modell oder höher

RAM

mind. 8 GB

Festplatte / Speicherplatz

Wir empfehlen eine SSD. Es werden ca. 1,5 GB Speicherplatz gebraucht.

für die VARIO Kasse

Betriebssystem

  • Windows 10
  • Windows 8.1

Prozessor

Intel-kompatibler Prozessor – min. mit i5 vergleichbarem Modell oder höher

RAM

mind. 8 GB

Festplatte / Speicherplatz

Wir empfehlen eine SSD. Es werden ca. 1,5 GB Speicherplatz gebraucht.

Allgemeine Hinweise und Voraussetzungen

Hier finden Sie Hinweise zum Betrieb von VARIO 8 aufgeführt:

Internes Netzwerk
Wir empfehlen die VARIO 8 Netzwerkinstallation in einem internen Netz mit einer Mindestgeschwindigkeit von 1000 mBit zu betreiben.

Architektur
Es werden 32 Bit sowie 64 Bit Betriebssysteme unterstützt. Wenn jedoch Drag n Drop mit Outlook gewünscht ist, muss bspw. Outlook in 32 Bit installiert werden, da VARIO eine 32 Bit Anwendung ist.

Mindestauflösung
1280 x 1024 Pixel, Empfehlung 1920 x 1080

Unsere Datenbank-Empfehlung
Nutzen Sie den Firebird SQL Server in der Version 3.0.4. Wir unterstützen den Firebird SQL Server aktuell ausschließlich unter Windows.