Keywords-planer-adwords-werbung

Google Keyword-Planer wird kostenpflichtig - Planung und Beratung mit VARIO Warenwirtschaft bleibt kostenfrei

25. August 2016

Große Änderungen beim Keyword-Planer, dem bislang kostenlosen AdWords-Tool von Google Inc.: Werbungtreibende mit einem geringen monatlichen Werbebudget bekommen nur noch ungefähre Werte zu sehen. Hinzu kommt noch, dass es auch ein Limit für Abfragen nach dem Suchvolumen geben soll.

Was genau heißt geringes Werbebudget? Und: Wie viel muss man zahlen, um weiterhin die Daten in gewohnter Form einsehen und nutzen zu können?

Lesen Sie den komplette Artikel bei „Internet World.de“ unter:

http://www.internetworld.de/onlinemarketing/google/google-keyword-planer-kostenpflichtig-1116752.html

 

Analysetool aller Verkäufer inklusive Ebay, Amazon, Hitmeister und Onlineshop mit der VARIO Zoom BI-Software