Jump to content
  • 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Benutzerbild für Forum-Nutzer Julian M.

Fragen zu DHL Anbindung

Frage

Hallo @All

Ich möchte die DHL Schnittstelle mit einem extra dafür erstellten GeschaftskundenPortal-Benutzer verknüpfen!

Kann mir jemand eine Detaillierte Anleitung geben wie ich diese Schnittstelle korrekt zum laufen bringe?? Besteht die Möglichkeit die Schnittstelle nach der Konfiruration zu testen?

Gibt es evtl. ein ausführliches Vario Handbuch welches ich mir herunterladen kann??

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 1

Hallo Julian Mahler,

DHL Versenden 2  

1.9.7.1 Versanddienstleister verwalten:  

Um die Schnittstelle zu DHL Versenden 2 nutzen zu können müssen Sie zunächst einen neuen Versender mit dem Typ 'DHL Versenden 2' anlegen:

 !.jpg

Sie sehen unten nun Zusatzdaten, um Einstellungen zu diesem Versandtyp vorzunehmen. Geben Sie Ihre Zugangsdaten von DHL ein um den Service nutzen zu können. Sie können auch Ihre TM Parcel Schnittstelle an dieser Stelle verwenden. 

Im Bereich Label Druckeinstellungen können Sie die Optionen 'Label Ausgabe-Medium skalieren' und 'Label drucken auf' DINA4 oder DINA5 auswählen. Mit 'Start Oben/Links (mm)' können Sie den Druckbeginn für Klebeetiketten beispielsweise festlegen. 

Unter den weiteren Optionen können Sie einen Haken bei 'Nicht-Leitkodierbar erlauben' setzen um auch Labels drucken zu können, bei denen DHL den Leitcode durch die Adresse nicht erkennt.

Es wird empfohlen, den Haken bei 'Warnungen anzeigen' ebenfalls zu setzen, damit Sie darüber informiert werden, dass DHL ein Problem bei der Erkennung der Adresse hat. Es kann ein Aufpreis fällig werden, wenn Sie die Adresse nicht korrekt übergeben.

2.jpg

 Unter dem Reiter 'Produkt-EKP's' müssen Sie die Produkte von DHL, die Sie verwenden möchten, auswählen und die zugehörigen DHL-Abrechnungsnummern und ggf. Retoure-

Abrechnungsnummern (zur Beilage eines Retourenscheins in Ihre Pakete bei Bedarf) eintragen. Per Klick auf das Plus-Zeichen unten links fügen Sie neue Produkte hinzu.

 3.jpg

 Im Reiter Sendungsverfolgung können Sie Ihre Zugangsdaten hierfür eingeben, um später in der Belegverwaltung Ihren Versandstatus bei DHL verfolgen zu können. 

(Um die Funktion nutzen zu können, müssen Sie diese erst in Ihrem DHL-Geschäftskundenportal freischalten.) 

Um die Schnittstelle zu DHL Versenden 2 weiter einzurichten müssen Sie nun unter 1.1.3 Lieferbedingungen verwalten zu jedem hier eingetragenen Produkt eine neue Lieferbedingung anlegen.              

1.1.3 Lieferbedingungen verwalten:  

Wenn Sie unter 1.9.7.1 Versanddienstleister verwalten einen entsprechenden Versender für die

Schnittstelle DHL Versenden 2 angelegt und erfolgreich Ihre Zugangsdaten und die Produkt EKP'S von DHL eingegeben haben, müssen Sie nun zu jedem eingetragenen Produkt eine neue Lieferbedingung anlegen:

 5.jpg

Wählen Sie den Versender und das Produkt für die Lieferbedingung aus. Unter dem Reiter Allgemein können Sie weitere Einstellungen vornehmen. Es werden Ihnen nur zum jeweiligen Produkt verfügbare Optionen angezeigt. 

Bei dem Produkt DHL Paket International sehen Sie unten einen weiteren Reiter:

 6.jpg 

Den Exporttyp und die Beschreibung können Sie hier füllen, unter Terms of Trade können Sie Angaben zum Zoll machen und neu bei dieser Schnittstelle CN23-Formulare drucken.    

Wichtig: Die Produkt gewichte müssen für den internationalen Versand im Artikel gepflegt sein! 

Neu bei dieser Schnittstelle ist ebenfalls die Option 'NN-Gebühr hinzufügen'. 

Legen Sie hierfür am besten eine neue Zahlungsart für die DHL-Nachnahme an:

 7.jpg 

Haken Sie im Reiter Allgemein die Option 'Nachnahme' an und wenn Sie ebenfalls 'NN-Gebühr hinzufügen' anhaken, wird beim Erstellen des Paketaufklebers die Nachnahme-Gebühr von DHL zusätzlich auf den Nachnahme-Betrag aufgeschlagen.  

1.3.9 Druckereinstellungen:  

Eine weitere Neuerung im Zuge der Schnittstelle finden Sie unter den Druckereinstellungen. 

Sie haben für diese Schnittstelle die Möglichkeit Ihre Paketabels, Retourelabels sowie Export- und NN-Dokumente jeweils auf einem eigenen Drucker auszugeben. Legen Sie hierfür je eine eigene Druckereinstellung an und wählen Sie unter 'Art' die Optionen für DHL 2 aus:

 8.jpg 

Um die Export- und NN-Dokumente separat ausdrucken zu können, müssen Sie in Ihrem Geschäftskundenportal die zugehörige Option aktivieren.

 2.1. Belege verwalten:  

Im Belegfuß haben Sie nun nach dem Paketaufkleberdruck die Möglichkeit, per Rechtsklick auf die dort hinterlegte Sendungsnummer das Paket zu stornieren (sofern es bei DHL noch nicht weiterverarbeitet wurde) oder das Paketlabel nachzudrucken:

 10.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Guten Tag Herr Mahler,

Sie können unter 1.9.7.1 (Stammdaten/sonstige Stammdaten/Versand/Versanddienstleister verwalten) die Einstellungen zu DHL Versenden2 konfigurieren.

Wenn Sie einen neuen Versanddienstleister anlegen, wählen Sie bitte als Typ "DHL Versenden 2" aus. Danach geben Sie unter Zusatzdaten Ihre "DHL Versenden Zugangsdaten" ein. Auf der Registerkarte "Produkt-EKPs" können Sie dann die jeweiligen Abrechnungsnummern für die von Ihnen gebuchten DHL-Produkte eingeben.

Ein Test der Anbindung ist möglich, wenn Sie einen Lieferschein erzeugen und buchen, danach können Sie im Belegfuß einen Paketschein erzeugen.

 

Mit freundlichen Grüßen aus Neuwied, C. Reuber

dhlversenden2_1.jpg

dhlversenden2_2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo zusammen,

ich habe die DHL2 ebenfalls eingerichtet, nur komme ich beim Test nicht weiter. Ich bekomme eine Fehlermeldung hinsichtlich der Hausnummer. Ich soll eine Hausnummer angeben, obwohl diese im Feld Strasse bereits drin steht. Da man ja keine Hausnummer separat angeben kann verstehe ich das nicht.

Ich bin jedoch scheinbar korrekt verbunden. Ich habe zum Test den Benutzernamen geändert und bekomme dann eine Fehlermeldung zu falschen Account Daten, bzw. dass ich nicht verbunden werden kann.

Weiß jemand womit das mit der Hausnummer zusammenhängen kann ?

Ich habe dann noch etwas getestet was mich ebenfalls verwundert hat:

Ich habe das LKZ herausgenommen und eine Fehlermeldung bekommen das ich das 3-Stellige LKZ mit angeben muss. Da ja vorher nur DE drin stand habe ich mal einfach DEU eingegeben. Dann kam eine Fehlermeldung das DEU nicht angelegt sei und es wurde ein Label erstellt, jedoch nicht an DHL übertragen. Ich konnte da aber heute Früh nicht weiter testen. Jedenfalls habe ich im Geschäftskundenportal das Label nicht gesehen ... Oder wird das Label erst beim Replizieren übertragen ? Das müsste ich dann noch einmal testen. Nur wurde das Label ja erst beim falschen LKZ erstellt, wenn es erstellt wurde und nicht wie im ersten Teil oben beschrieben.

Viele Grüße,

Marc

bearbeitet von meicker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Frau Reuber,

Das sind die Benutzerdaten von Gambio die ich für den Geschäftskundenversand verwende. Diese Benutzerdaten habe ich in die Vario eingetragen. Und der Fehler erscheint in der Vario.

Viele Grüße,
Marc Eicker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Frau Reuber,

ich habe gestern zu Hause getestet, da funktionierte es nicht.

ich hatte oben bereits erwähnt, dass ich das gemacht habe. Ebenfalls getestet, dass wenn ich die Logindaten ändere, eine andere Fehlermeldung kommt, um sicherzustellen, dass die Zugangsdaten angenommen werden.

Das ist nicht der Fehler.

Der Fehler ist, dass die Hausnummer nicht erkannt wird.

Jetzt habe ich mit meiner sauberen Datenbank hier in der Firma getestet und es funktioniert. Entweder kam da eine Änderung mit dem Update von Heute, oder bei der Installation zu Hause funktioniert etwas nicht. Jedenfalls habe ich hier nichts anderes eingestellt als zu Hause und es funktioniert.

Ich werde heute Abend noch einmal zu hause testen und berichten.

Oder wissen Sie ob mit dem Update da irgend etwas kam, bzw. ist eine Konstellation bekannt wo dies es in diesen Fehler laufen kann ?

Der einzige Unterschied zu meinem Test zu Hause ist, dass ich hier in meiner frischen Datenbank den Kunden von hand angelegt habe und nicht aus dem Shop importiert.

Viele Grüße,

Marc Eicker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Frau Reuber,

und ? Haben Sie eine Idee warum es bei der einen Version klappt und bei der anderen nicht ? Bitte nicht falsch verstehen, aber ich bin mittlerweile etwas verunsichert. Die Vario sieht gut aus und macht sicherlich Spaß. Aber sich selbstständig umbenennende Reportverzeichnisse und identische installationen, wo bei einer die DHL Schnittstelle funktioniert und bei einer anderen nicht wirken sicht sehr vertrauenserweckend.
Viele Grüße,

Marc Eicker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Benutzerbild für Forum-Nutzer Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...