Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr,

 

hoffe Ihr könnt mir helfen hab da 2 Probleme und zwar:

 

Mein A4 Drucker von Canon (MB2750) Reagiert nicht auf die Kasse da kommt immer ein Fehler beim Druckerauftrag ( Fehler wird Gedruckt) hab schon viel probiert aber leider stehe ich an. Seit einer Woche muss ich den Windows PDF Drucker verwenden  dann abspeichern und dann mit Canon ausdrucken das ist Mühsam

 

Das 2 te ist die Kassenlade ist mit einem Bondrucker verbunden nur damit sie aufgeht nur leider kann ich mit dem Bondrucker nicht viel anfangen an sich da wir für Belege den A4 Drucker nehmen  .

Bereits habe ich eingestellt dass die Kassenlade aufgehen soll über den Druckertreiber Also Epson Bondrucker das geht aber nicht

 

 

 

mfg Geißler 

 

PS Der bondrucker geht  auf  wenn ich im Windows in den Druckeistellungen auf testen drücke

leider nicht über Vario kasse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herr Geißler,

welche Einstellungen haben Sie bitte bei Kassendrucker verwalten und Kassen verwalten?

Die Kasse ist vom Grundsatz erst einmal für einen Bondrucker vorgesehen, da eher selten auf DIN A4 ausgedruckt wird. Trotzdem sollte ein normaler Druck mit einem DIN A4 Drucker funktionieren.

Die Kassenschublade wird über den Bondrucker gesteuert. Hier bitte noch mal prüfen, ob Sie die richtigen Einstellungen ausgewählt haben. Leider ist dies kundenspezifisch und von daher eine Aussage zu treffen würde einem Glaskugel lesen gleich kommen.

Kasseneinstellungen Drucker.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Sie nun unter Treiber auf dem Reiter "Drucker/Schublade" den richtigen DIN A4 Drucker einstellen, was passiert dann?

Was passiert, wenn Sie auf den Button "Testen" klicken?

Haben Sie schon mal bei Schubladentyp die verschiedenen Einstellungen durchprobiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, dann stellen Sie das alles mal zurück, wie vorher eingestellt. In der Vario unter 1.6.7 gibt es die Funktionstasten für die Kasse. Bitte hier den Punkt "Rechnungsdruck" auf die rechte Seite schieben und speichern.  Danach noch das Ganze an die Kasse replizieren. Nach erfolgreicher Replikation sollte der Button in der Kasse auftauchen. Dort einmal drauf klicken. Hierdurch wird der aktiviert. Solange die Funktion aktiviert ist, wird danach auf DIN A4 ausgedruckt.

Rechnungsdruck.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann nur an der Konfiguration mit dem Drucker liegen. Der wurde unter Windows einwandfrei konfiguriert. Wie ist dort die Einstellung. Ist der als Standard Drucker eingestellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat das was damit zu tun dass die Dokumente keinen namen haben ``??

 

der bondrucker druckt ja auch wenn ich den einstelle    und der andere drucker läuft fehlerfrei bei alles

normalerweise

 

nur bei Vario das problemkasse100.thumb.jpg.844aa9984627d9f42ca759dced8957e9.jpg

ja der drucker ist auf Standard drucker eingestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte sein. Normal sollten die einen Namen haben.

Vario selbst druckt nicht, wir bedienen uns des Druckertreibers. Der wird von uns angesprochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das kann nicht hinterlegt werden. Ich vermute mal, dass Sie momentan über PDF drucken, dann können Sie beim Abspeichern den Namen vergeben.

Zuerst einmal sollten Sie die offenen Druckaufträge die in einen Fehler gelaufen sind, löschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Drucker Aufträge habe ich gelöscht   

 

 

ja momentan über pdf  und dann Name vergeben und dann geht es aber das nervt echt  leider 

 

 

 

habe einen schritt vorraus  und zwar habe gerade getestet den drucker über usb es geht aber das ist nicht sinn der sache 

 

vorher hat es auch über WiFi funktioniert

gibt es die Möglichkeit dass ich nicht immer von neuen auf rechnungsdruck drücken muss dann haben wir 2 Probleme gelöst 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marcello Roidmaier,

die Funktionstaste "Rechnungsdruck" hat mit den Druckereinstellungen erstmal nichts zu tun.
Allerdings gibt es eine Funktionstaste ob ein Quittungsdruck erfolgen soll.
Bitte prüfen Sie ob Sie diese an die Kasse repliziert haben und ob dieser Funktionsbutton auch inaktiv ist.

Welcher Report gedruckt wird ist in den Einstellungen (Drucker / Schublade) zu hinterlegen. 
Verwenden Sie Ihren Drucker auch als Standard-Drucker in Windows? Bzw. ist dieser als solcher eingestellt?
Sie haben für den Druckertreiber den "Canon MB2700 series Printer" hinterlegt aber für die Schublade den "EPSON TM-T2011 Receipt5" welcher ist denn Ihr normaler Druckertreiber?

Wählen Sie dort bitte den aus welchen Sie auch für den normalen Druck über beispielsweise Word, Excel nutzen.

Bezüglich der Schublade kann man diese über verschiedene Arten anbinden.
Unter anderem über Serielle-Schnittstellen je nach Treiber bzw. Installation des Druckers oder den Druckertreiber selbst.
Dazu muss dann je nach Drucker und Modell die Einstellung vorgenommen werden:
COM3_Port.png

oder:

Schublade_über_Druckerverwaltung_aktivieren.png

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marcello Roidmaier,

können Sie mir mal einen Screenshot Ihrer Funktionstasten bzw. Ihrer Kassiermaske zeigen?

Haben Sie einen Reportepfad eingestellt? "Parameterverwaltung".

Bekommen Sie beim Drucken irgendwelche Meldungen?

unterschied1.png

Sie haben unterschiedliche Treiber für das Drucken und Lade öffnen ausgewählt.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten morgen so mal sehen   Der Bondrucker hat den Treiber normal von Epson  die Kassenlade lässt sich öffnen aber nur wenn der als Drucker eingestellt ist wenn ich ihn als Kassenlade eingebe dann passiert nichts

 

Der A4 Drucker meldet kann nicht gedruckt werden es funktionierte ja mal   es geht nur über USB das ist aber nicht so gut denn der Drucker steht wo anders und es ist nicht Sinn der Sache

Fehler wird gedruckt siehe oben in den Bildern 

 

danke im voraus mfg Marcello

reportepfad.thumb.jpg.1eda2e1cba0fbc986df39c98e70be9b6.jpg

 

kassentest.thumb.jpg.87626bbdcd8dcc7ca3719a2cb5d0f058.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marcello Roidmaier,

ich muss zugeben ich bin leicht verwirrt. Mit welchem Drucker wollen Sie denn nun drucken? "EPSON" oder "Canon"?
Wo sind die Drucker angeschlossen? Netzwerk oder direkt am Kassen-Client?

Wie sind diese Drucker installiert? Je nach Netzwerktopologie müssen Sie andere Treiber, bzw. diese anders installieren. Haben Sie die Treiber als Admin installiert?
ggf. die Treiber nochmal deinstallieren und als Admin neu installieren. Dabei darauf achten wie der zu installierende Drucker an Ihren Kassen-Client angeschlossen ist.

Die Einstellungen in Ihrer Kasse sind soweit korrekt.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Bondrucker Epson soll die Kasse Öffnen    und der Canon MB2750 Soll die Belege Drucken alles wurde als Admin installiert mehrfach  neu Canon ist im WLAN   und der Epson über USB an der Kasse

 

mehr weiß ich leider nicht denn wir vertreiben auch Computerreperaturen aber dieses Problem hatten wir noch nie

 

außerhalb von Vario geht ja alles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marcello Roidmaier,

Drucker:
Wenn man eine bspl. Worddatei am Kassen-Client über den Canon drucken kann, sollte dies auch über die Kasse funktionieren da wir dort nur die Treiber ansprechen.

Haben Sie beim Kassenstart folgende Meldung?

image.png

Dann bitte in den Kasseneinstellungen den PC-Namen auslesen.

Können Sie bezüglich des Druckens noch eine Sache testen?
1. Kassen komplett neu Starten
2. Kassenquittung Nachdrucken oder neuen BON erstellen.
3. Den Reportdesigner öffnen:

image.png

4. Welche Meldung kommt da bei Ihnen? Wird Ihnen dort der K8_KassenBon_A4 zum bearbeiten vorgeschlagen?

 

Schublade:

Ich habe mich mal mit unserer Technik kurzgeschlossen.

Das die Schublade nicht aufgeht liegt daran das wir beim Drucken nur einen Druckauftrag erstellen und dieser dann auch nur über einen Treiber laufen kann.
Bevorzugt wird da natürlich der Drucker-Treiber nicht der Schubladen-Treiber.
Es gibt um dieses Problem zu lösen einen "Cash Drawer Opener".  Dieser gibt den Impuls an die Schublade weiter.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Benutzerbild für Forum-Nutzer Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...