Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Gemeinde,

derzeit kämpfe ich mit einem lästigen Problem. Dank des Forum konnte ich die Fehlermeldung "can't perform operation on inactive transaction" gelöst werden. Jedoch bleibt das Problem beim ausführen des Ruhemodus. Wird der Rechner wieder gestartet, so ist die Verbindung abgerissen und da ja Vario im Hintergrund läuft lässt sich die Meldung nur mit OK bestätigen.

Das Programm kann dann nur durch alt + strg + enf geschlossen werden. Ich gehe nicht davon aus, dass es bei so einem durchdachten Programm diese Problematik akzeptiert wird!?

Möglicherweise lässt sich das verhindern oder umstellen, das Vario ein Ruhemodus im Hintergrund überlebt?

 

grafik.png.6d67de071d8b8402a21b9af58ee7f29c.png

bearbeitet von Cosmolion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cosmolion,

das können wir leider nicht ändern da bei einer Datenbank eine permanente Verbindung notwendig ist. Wenn der PC in den Ruhemodus gehen soll darf die Netzwerkkarte nicht in den Ruhemodus da sonst die Verbindung zur Datenbank verloren geht.

Viele Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Herr Stumpf,

kann man die Meldung nicht wenigstens etwa verändern, damit man die Belege evtl. noch sichern kann?

Das Sichern ist ja eh in dem Fall unterbunden, aber dass man sich damit nicht ein neuen Beleg auf der zweiten Kontoanmeldung erstellen kann und das dann abschreibt und sichert?

Selbst das schließen der Vario ist mit dem Affengriff alt + strg + entf doch auch nicht so eine tolle alternative.

Aber Danke für die schnelle Antwort.

Schöne Grüße zurück. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cosmolion,

ich versuche es mal kurz zu beschreiben ->

Sie melden sich in Vario mit Ihrem benutzernamen und Passwort an

-> irgendwann gehen Sie vom Rechner weg und die Datenbankverbindung geht verloren.

-> nachdem Sie nun wieder an den Rechner gehen hat sich das Programm aufgehängt da keine Datenbankverbindung mehr vorhanden ist.

Deshab bleibt nur die Möglichkeit Vario neu zu starten.

Viele Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Ok, das war schon verstanden. Die nicht gespeicherten Daten gehen verloren. Klar.

Dachte es gäbe eine technische Möglichkeit oder man kann es irgendwann in Vario möglich machen. Ich arbeite nicht nur mit einer Datenbank eines Programms. Die anderen kommen mit einem Ruhemodus klar. Aber da bin ich mehr Handwerker als IT-ler um das zu verstehen. Wenn es nicht möglich ist, ist das akzeptiert.

Zumindest den Wechsel der Reiter in den Belegen, um die Infos aus der Bezeichnung  herauszukopieren, damit man eine händische Sicherung noch machen kann. Die Fehlermeldung verhindert aber dies größtenteils. Ich passe sehr oft meine Artikeltexte an. Die sind damit dann futsch. Es ist dann halt sehr ärgerlich.

War an sich als Problemstellung gedacht. Ich hüte mich demnächst vor dem Ruhemodus und arbeite durch. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Benutzerbild für Forum-Nutzer Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...