Jump to content

Frage

Hallo,

ist es richtig, dass man die Kasse separat (z.B. auf einem anderen Rechner/Laptop) als Vario 8 oder sogar ganz ohne Vario 8 installieren und betreiben kann?

Vielen Dank für eine Rückmeldung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

Hallo unifirm,

das ist so nicht ganz richtig.

Sie können die Kasse auf einem separaten Client/Laptop installieren und diese dann mit Ihrer Vario (egal wo diese installiert ist) befüllen.
Dazu stehen Ihnen diverse Möglichkeiten einer Verbindung zur Verfügung. (Netzlauifwerk, Lokal, VPN, FTP, FTPS, SFTP). Ganz zur Not können Sie auch mit einem USB-Stick arbeiten.

Bei unserer Kasse handelt es sich um eine Replikationskasse. Diese wird von der Vario mit Adress-/ Artikelinfos befüllt und sendet die erstellten Quittungen anschließend an die Vario zurück. Das geschieht über Replikationen.
Allerdings kann nach dem Einrichten der Kasse, diese selbst verständlich vom Netz getrennt und autark genutzt werden, z.B. auf einer Messe.
Anschießend die Kasse wieder ins Netz anschließen und die Replikationen starten. 
 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

vielen Dank für die Info.

Wir arbeiten seit 2017 mit Vario (V8 und Kasse) und uns ist nun der Rechner (auf dem beide Programme laufen) ausgefallen. Wir haben aber eine aktuelle Datensicherung. Eine Neuinstallation und Rückspielen der DS gelingt uns nicht, beim Starten der Kasse fragt er ständig nach den Pfaden und obwohl diese korrekt sind, bricht er ab. 

Daher war unsere Idee, nur die Kasse zu installieren und die alte DS einspielen... Liegt es evt. daran, dass die Version und DS der alten Kasse nicht zu der Neuinstallation passen?

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo unifirm,

vor 14 Minuten schrieb unifirm:

Daher war unsere Idee, nur die Kasse zu installieren und die alte DS einspielen...

zunächst ist es wichtig zu wissen das nach einem solchen Ausfall die Daten der Kasse und der Vario unterschiedlich sein können. Sprich Ihre Kassen-Datensicherung ist zu alt. (In Ihrer Vario sind Quittungen repliziert, welche von der Kasse zwar erstellt worden, aber in der Datensicherung noch nicht existiert haben.

Beispiel:
Live-Kasse -> Abrechnung 10 / Quittung 3
Datensicherung -> Abrechnung 10 / Quittung 3
...Sie kassieren weiter...
Live-Kasse -> Abrechnung 10 / Quittung 4
...es wird Repliziert...
Vario nun auf dem Stand der Live-Kasse (Abrechnung 10 / Quittung 4)
...Crash...
Sie spielen die Datensicherung der Kasse zurück.
Stand der "Live"-Kasse jetzt Abrechnung 10 / Quittung 3
Stand der Vario immer noch Abrechnung 10 / Quittung 4
Sie Kassieren nun an Ihrer Kasse "Abrechnung 10 / Quittung 4 " - NEUE Quittung 4
Die Replikation der Vario erkennnt dies und blockiert diese Quittung vorerst.


In einem solchen Fall müssen Sie sich an unseren Support wenden oder in Ihrer Vario einen neue Filiale sowie Kasse anlegen.

vor 14 Minuten schrieb unifirm:

beim Starten der Kasse fragt er ständig nach den Pfaden und obwohl diese korrekt sind, bricht er ab.

Wenn Sie sich dafür entscheiden die Datensicherung der Kasse zurückzuspielen, dann müssen Sie bei der Abfrage:

Datenbank nicht gefunden.png

mit Nein bestätigen um dann die Möglichkeit zu bekommen eine Datensicherung zurück zu spielen:

Datensicherung.png

Datensicherung2.png

Dort dann den Pfad der Datensicherung (*.fbk) und den Pfad wo die Kasse8 Datenbank (*.fdb) erstellt werden soll eintragen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo unifirm,

im besten Fall sollte die Kassenversion die selbe sein wie die welche vor dem Crash genutzt wurde.

Höher geht "immer".
Niedriger geht auf keinen Fall
 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo unifirm,

Sie bekommen gleich von mir eine Mail. Leider gibt es momentan keinen Download Link zur aktuellen Kasse. Bitte darauf achten, das Sie die Vario 8.1 einsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Den oberen Pfad hatte ich gestern ja immer gesetzt, unten stand schon etwas drin. Müssen wir unten explizit noch was zusetzen?

Er hat dann auch angefangen die DS einzuspielen, war aber immer gleich fertig und hat wieder nach den Pfaden gefragt. Hat also irgendwas dabei nicht geklappt.

Aber wir versuchen das dann mit der neuesten Version von dem Link und melden uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo unifirm,

Sie meinen das "Datensicherung zurückspielen"-Fenster?

Können Sie Screenshot schicken? 

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Also, oben kommt der Pfad rein, wo die Sicherung liegt. Unterhalb kommt der Pfad zur Kassen Datenbank rein. Bei der Standard Installation wäre das localhost/56300:Kasse8. Es sei denn, Sie haben den Pfad bei der Installation geändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

haben jetzt nur die Kasse installiert. Das hat mit dem Link funktioniert, haben das als Update über eine alte Version gespielt. Jetzt kommen zwar noch eine Menge Meldungen, diese werden sich hoffentlich noch klären.

Auf jeden Fall erstmal herzlichen Dank für den Support.

Viele Grüße

IMG_0961.JPG

IMG_0962.JPG

IMG_0963.JPG

IMG_0964.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo unifirm,

Meldung 1: Bitte ändern sie das Passwort für den Kassierer (In der Vario) mit dem Sie sich an der Kasse anmelden und replizieren Sie .

Meldung 2: In den Parametern (In der Kasse) ist unter Globale Parameter -> Sonstiges -> Datenaustausch -> Vario8 Datenbank-Anbindung vermutlich der Haken bei Aktiv gesetzt, jedoch kein Datenbankpfad hinterlegt.

Meldung 3: In der Kassenverwaltung (In der Kasse) müssen die Drucker für die Reporte neu hinterlegt werden bzw. generell hinterlegt werden. Dort stehen vermutlich noch die damalig hinterlegten.

Meldung 4: Auch hier in der Kassenverwaltung (In der Kasse) in den Stammdaten den PC-Name auslesen. Dort steht noch der alte Name drinnen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Zirvas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Benutzerbild für Forum-Nutzer Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...