Jump to content
Header für Profilseite braubebo
Benutzerbild für Forum-Nutzer braubebo

braubebo

Anwender
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über braubebo

  • Rang
    Neuling

Persönliche Informationen

  • Branche
    Einzelhandel
  1. Hallo Snyer, vielen Dank für die Hilfe. Leider funktioniert das nicht wie gewünscht. Wenn ich bei Aufschlag in % etwas eintrage, z.B. 20%, dann rechnet die Vario die 20% auf den EK des Artikels. Das macht natürlich keinen Sinn, da ich ja z.B. einfach 20% auf den hinterlegten Verkaufspreis rechnen möchte und nicht auf den EK... Viele Grüße Niklas von Braubebo.de
  2. Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit einen prozentualen Aufschlag auf den normalen Artikelpreis zu geben, der dann bei ebay gilt? Beispiel: Preis Artikelstamm: 100€ Preis Webshop: 100€ Preis ebay: Verkaufspreispreis Artikelstamm + 20% Aufschlag = 120€ Vielen Dank Niklas von Braubebo.de
  3. Hallo Zusammen, seit dem Update, versucht die ebay-Replikation immer wieder Belege zu importieren, die schon lange abgearbeitet sind. Ich bekomme dann immer eine Fehlermail mit folgender Meldung: 13.11.2020 01:49:18 Problem Beleg-Import Schlüssel (EImport) [Q_RBEK.ID 1721] EImport Problem Belegimport: Bestellung (FIL_ID 8, WEB_ID 544, ext. Referenz '14-05975-78406') wurde bereits mit Beleg-Nr. 20002316 importiert!!! Wo liegt hier das Problem? Das war vorher definitv nicht so und wird mit der Zeit auch nervig. Viele Grüße und Danke. Niklas Bolte von Braubebo.de
  4. Hallo Herr/Frau Stumpf, vielen Dank für die Antwort, aber das ist nicht das was ich mir vorgestellt habe. Das wäre dann ja manuell. Ich möchte aber, dass das Feld "nächste Lieferung" aus der Vario bei dem Feld "Erscheinungsdatum" in Shopware erscheint. Sprich wenn eine Bestellung beim Lieferanten erfolgt ist und der Liefertermin in Vario bestätigt wurde, wird ja das Feld "nächste Lieferung" ausgefüllt. Wenn dies passiert, soll auch automatisch mit der nächsten Replikation das Feld "Erscheinungsdatum" in Shopware aktualisiert werden. Gibt es hier eine Möglichkeit? Viele Grüße Braubebo.de
  5. Hallo Zusammen! Ich habe jetzt schon die Vario und auch das Forum durchsucht, aber habe keine Lösung gefunden. Folgendes Problem: Ich hätte einfach gerne, dass das Feld "Erscheinungsdatum" in den Shopware-Artikeln durch die Vario gefüllt wird. Das geschieht aber nicht. Vermutlich nur ein Haken der gesetzt werden muss? Ziel ist es, dass Shopware die Ampel gelb macht und das Datum anzeigt an dem der Artikel wieder verfügbar ist, was aber nicht passiert, weil Vario das Datum nicht mit übergibt. Hat jemand eine Lösung? Danke und Viele Grüße Braubebo.de
  6. braubebo

    Baugruppen mit Varianten

    Hallo! Ich verzweifel gerade beim Anlegen neuer Produkte. Ich möchte gerne Baugruppen anlegen, die zugleich Varianten haben können. Zum Verständnis: Ich möchte gerne einen Baugruppen-Artikel "ABC" verkaufen. Artikel A hat 5 Merkmalsausprägungen in der Größe. Artikel B hat 4 Merkmalsausprägungen in der Art. Artikel C ist bei allen gleich. Heißt, der Kunde soll per Drop-Down Menü wie bei den Varianten einen Baugruppen-Artikel quasi konfigurieren können. Kann Vario das abbilden? Einen Variantenartikel mit mehreren Merkmalen ist ja möglich, aber das Ganze dann noch als Baugruppe? Ich hoffe das war Verständlich Vielen Dank!
  7. Problem hat sich von selber gelöst! ------CLOSED-----
  8. Hallo, ich habe gerade Vario auf 8.0.77.3 (Build 10) geupdatet. Seit dem kommt beim Replizieren oder beim "API-Zugriff Testen" diese Fehlermeldung: Verbindung nicht möglich, bitte überprüfen Sie die API-URL und die Zugangsdaten. Originalmeldung: "Problem bei der GET Operation unter der URL https://xxxxx/api/version/! Problem: Server Certificate Invalid or not present" Kann mir da jemand helfen? URL passt... Benutzername und API-Key auch... Viele Grüße!
×
×
  • Neu erstellen...