Jump to content
Header für Profilseite terheggen
Benutzerbild für Forum-Nutzer terheggen

terheggen

Anwender
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über terheggen

  • Rang
    Stammgast

Persönliche Informationen

  • Branche
    Einzelhandel
  • Fachgebiet
    Textil und Schuhe

Letzte Besucher des Profils

706 Profilaufrufe
  1. Guten Tag, wir spielen mit dem Gedanken die kostenfreie Retoure abzuschaffen und stattdessen eine geringe Gebühr für das bereits von uns gezahlte DHL-Etikett zu erheben. Dabei stellt sich die Frage, ob und wie wir das mit Vario abbilden könnten. Mein Denkansatz ist, dass wir die Gebühr in der Gutschrift geltend machen und dem Kunden somit von der Erstattung abziehen. Wir nutzen derzeit die Scan-Retoure. Dort können wir, soweit ich das sehe, nicht pauschal einen Abzug bzw. eine Gebühr geltend machen, ist das korrekt? Wäre es alternativ möglich einen Artikel mit einem Negativpreis o.ä. zu erstellen, der dann immer mitgescannt wird, um den Gesamtpreis zu reduzieren? Wichtig wäre es dies so automatisiert abbilden zu können, wie möglich und nicht die einzelnen Produkte bzw. ein einzelnes Produkt im erstatteten Betrag zu reduzieren (da dies buchhalterisch zu Schwierigkeiten führen würde). Ich freue mich über Antworten und Denkanstöße. Liebe Grüße!
  2. Hallo, gibt es hier jemanden, der uns zu diesem Thema Hilfe leisten kann? Beste Grüße!
  3. Moin, leider überschreibt Vario die Bildzuordnung (s. Bild) in Magento, auch wenn nicht erneut Bilder hochgeladen werden (z.B. wenn Sale-Preise eingetragen werden). Dies führt dazu, dass im Frontend dann im Katalog keine Bilder mehr angezeigt werden. Unser Ansatz war nun den API-Call von Vario seitens Magento zu sperren. Vario darf dann also nicht mehr die Bilderzuordnung überschreiben. Leider finden wir nicht den Request den die Vario sendet, um dies zu machen. Unser Entwickler schrieb, nach dem wir ihm den Request gesendet haben, dazu: Daher nun die Frage, ob mir jemand darauf die Antwort nennen kann, damit wir recht unkompliziert den Request oder Check sperren können. Vielen Dank und liebe Grüße!
  4. Hi Voodoo, wir lösen das bei uns für alle Drittländer auch komplett über den Workflow. Nach etwas Anfangsschwierigkeiten klappt es nun problemlos. Gerne zeige ich Dir zu gegebenem Zeitpunkt unsere Workfloweinstellungen. Liebe Grüße!
  5. Moin, vielen Dank für die Info. Gibt es ein ETA für diese Version? Beste Grüße!
  6. Guten Tag, derzeit wird bei uns in Vario 8.1 die Sendungsnummer für die beigelegte DHL-Retoure nicht hinterlegt. Letztes Jahr war unsere Info, dass diese Funktion in der 8.1 kommen sollte. Finde ich nur nicht die Option dies zu aktivieren oder fehlt die Funktion noch? Die Retouretiketten werden korrekt von Vario ausgedruckt. Beste Grüße, Jaap Terheggen
  7. Hallo Herr Zirvas, das sind 1024 x 768 bei uns. Ist ein Posiflex Terminal. Cheers, Jaap Terheggen
  8. Hallo Herr Zirvas, leider ändert sich nach dem Reset nichts. Die Felder sind immernoch so groß, dass wir scrollen müssen, um den Ziffernblock zu sehen. Beste Grüße, Jaap Terheggen
  9. Moin Herr Zirvas wir haben das gleiche Problem. Leider gibt es den Haken für das Vollbild unter Version 8.1.24 Build (5) nicht mehr. Die Anpassung funktioniert auch nach dem Zurücksetzen nicht so ganz. Gibt es hier einen anderen Lösungsweg. Beste Grüße, Jaap Terheggen
  10. terheggen

    Einlagerungsoptionen

    Guten Tag, ist es möglich bei der Einlagerung eines Bestandes auf Lagerplätze nicht jedes Produkt einzeln auf ein Lagerplatz einzulagern (natürlich auch gleichzeitig den Bestand einzubuchen), sondern direkt auf dem Lagerplatz mehrere Produkte? Workflow Beispiel: Es sollen zwanzig neue Produkte eingelagert werden. Diese passen alle auf einen Lagerplatz. Erst wird der Lagerplatz gescannt, dann die zwanzig Produkte. Ist dies möglich? Vielen Dank im Voraus!
×
×
  • Neu erstellen...