Amazon-Blog

Amazon ändert die Rückgaberichtlinien für Selbstversender

5. April 2017

Amazon ändert ab April die Rückgaberichtlinien. Ziel ist es, die Regeln für alle Händler zu vereinheitlichen. Damit ist gewährleistet, dass Konsumenten ein homogenes Einkaufserlebnis erfahren. Was bedeutet das für die Händler? Händler werden nun in die Pflicht genommen, teilweise auch die Retouren-Kosten den Konsumenten zu erstatten. Auch die Widerrufsbelehrung muss angepasst werden.

Hier bei t3n den ganzen Artikel lesen